Günstige Kredite vergleichen

Kredite sind eine komfortable Möglichkeit, Liquidität zu gewährleisten, wenn das Budget eine neue Anschaffung oder eine notwendige Ausgabe nicht hergibt. Unser Kreditvergleich hilft Ihnen dabei, den besten Kredit mit den attraktivsten Konditionen zu finden um Ihre finanzielle Freiheit schnell wieder genißen zu können.


Was ist bei der Kreditaufnahme zu beachten?

Günstige Kredite vergleichen

  • Seriöse Bank mit Sitz in Deutschland
  • Transparenz ist das A und O – achten Sie auf versteckte Kosten
  • Optionale Restschuldversicherung bei Arbeitslosigkeit, Todesfall oder Krankheit
  • Keine Vorfälligkeitsentschädigung bei vorzeitiger Rückzahlung
  • Ratenaussetzung sollte möglich sein
  • Kurze Vermittlungszeiten zwischen Antrag und Auszahlung

Kredit und Darlehen einfach erklärt

Wenn Sie vor dem Kreditvergleich wissen möchten wie die Kreditvergabe bei den Banken funktioniert und dafür eine einfache Erklärung suchen, sollten Sie sich ein paar Minuten Zeit für das folgende Video nehmen. Es ist sehr verständlich erklärt, damit man es auch ohne wirtschaftliches Hintergrundwissen versteht.


Fragen und Antworten zum Kreditvergleich

Hier sind die häufigsten Fragen und Antworten die im Zusammenhang mit unserem Kreditvergleich und der Aufnahme eines Kredits auftauchen.

Billige Kredite vergleichen

01. Wie lange sollte die Laufzeit eines Kredits sein?
02. Ist eine vorzeitige Rückzahlung möglich?
03. Kann ich die Bank wechseln?
04. Darf die Bank den Zins während der Laufzeit ändern?
05. Was ist eine Restschuldversicherung?
06. Unterschied zwischen Effektiv- und Nominalzins?
07. Welche Anforderungen stellen die Banken bei der Kreditvergabe?
08. Was ist die SCHUFA und welche Aufgabe hat sie?
09. Kann ich dennoch einen Kredit ohne Schufa bekommen?
10. Bekomme ich als Arbeitsloser einen Kredit?
11. Soll ich einen zweiten Kreditnehmer eintragen?
12. Der Kreditvergleich – zahlt er sich wirklich aus?


1. Wie lange sollte die Laufzeit eines Kredits sein?

Grundsätzlich sollte die Laufzeit des Ratenkredits nicht länger sein als die Nutzungsdauer des Gegenstands für den Sie den Kredit aufnehmen. Der Vorteil bei Ratenkrediten ist, dass Sie die Laufzeit Ihren individuellen Bedürfnissen anpassen können. Die Laufzeiten für diese Kredite betragen zwischen 1-6 Jahre. In unserem Kreditvergleich können Sie bis zu 120 Monaten auswählen. Es ist anzuraten die Laufzeit so gering wie möglich zu halten, solange die monatlichen Raten ihre Lebenshaltungskosten nicht zu sehr einschränken. Je kürzer die Laufzeit im Kreditvergleich desto höher ist natürlich auch die monatliche Belastung. Insgesamt sind die Gesamtkosten dann aber günstiger, da der Effektivzins normalerweise auch günstiger ausfällt. Achten Sie gerade bei kurzen Laufzeiten auch auf die Bearbeitungsgebühren der Banken.

2. Ist eine vorzeitige Rückzahlung möglich?

Ja, das ist möglich. Sie haben die Möglichkeit den Kredit früher als geplant zurückzuzahlen. In der Regel wird bei den meisten Banken in unserem Kreditvergleich dafür aber eine entsprechende Bearbeitungsgebühr verlangt. Darüber hinaus können Sie bei vielen Banken auch nur einen Teil der Kreditsumme vorzeitig zurückbezahlen, dadurch bleibt die monatliche Belastung gleich aber die Laufzeit verringert sich.

3. Kann ich die Bank wechseln?

Auch das ist möglich, Kreditnehmer steht es frei den bestehenden Kredit durch eine andere Bank ablösen zu lassen. Die anfallenden Kosten sollten aber in diesem Fall genau bedacht werden, da Bearbeitungsgebühren und Vorfälligkeitsentschädigungen anfallen können.

4. Darf die Bank den Zins während der Laufzeit ändern?

Es handelt sich bei den Verträgen um fest vereinbarte Zinssätze, die für die gesamte Laufzeit gültig sind und nicht mehr geändert werden. Die Zinssätze im Kreditvergleich sind somit fest.

5. Was ist eine Restschuldversicherung?

Die Abkürzung dafür lautet Kredit mit RSV und ist nichts weiter als ein Kredit mit Versicherung. Diese schützt Sie und Ihre Familie vor Situationen in denen Sie nicht mehr in der Lage sind die Raten für den Kredit weiter zu bezahlen. Beispiele dafür sind Krankheiten, Unfälle oder wenn im schlimmsten Fall der Todesfall eintritt. Die RSV übernimmt dann die Kosten. Es gibt eine Reihe verschiedener Restschuldversicherungen im Kreditvergleich wie für Unfall, Krankheit, Berufsunfähigkeit, Arbeitslosigkeit oder Todesfall.

6. Unterschied zwischen Effektiv- und Nominalzins?

Nominalzins: Das ist der für einen Kredit vereinbarte Zinssatz
Effektivzins: Das ist der Zinssatz, der sich aus der Berücksichtigung des Nominalzinses und zusätzlicher preisbestimmender Faktoren errechnet.

7. Welche Anforderungen stellen die Banken bei der Kreditvergabe?

Das wichtigste um einen Kredit zu bekommen ist ein regelmäßiges Einkommen. Selbständige haben es deswegen oft schwerer einen Kredit bei einer Bank im Kreditvergleich zu erhalten. Gleiches gilt natürlich erst Recht für Arbeitslose, die einen Kredit beantragen möchten.

8. Was ist die SCHUFA und welche Aufgabe hat sie?

Das ist die Schutzgemeinschaft für allgemeine Kreditsicherung, also eine Organisation die prüft ob Sie Kreditwürdig sind oder nicht. Ein negativer SCHUFA Eintrag sorgt dafür, dass Sie keinen Kredit erhalten. Grund für einen solchen Eintrag können zum Beispiel Zahlungsrückstände sein.

9. Kann ich dennoch einen Kredit ohne Schufa bekommen?

Ja, es ist möglich auch ohne SCHUFA an einen Kredit zu kommen. Üblicherweise werden solche Kredite über Dienstleister aus der Schweiz abgewickelt, da es dort keine SCHUFA gibt. Trotz allem ist die Voraussetzung dafür ein regelmäßiges Einkommen. Achten Sie hier aber unbedingt auf seriöse Dienstleister, bei diesen werden auch keine Kosten im Voraus fällig.

10. Bekomme ich als Arbeitsloser einen Kredit?

In Deutschland vergeben Banken keine Kredite an Arbeitslose, da diese keine Sicherheiten haben. Es gibt zwar bestimmte Vermittler die das ermöglichen aber man sollte sich hier die Frage stellen ob es in dieser Situation das Richtige ist. Wir würden Ihnen deshalb davor abraten.

11. Soll ich einen zweiten Kreditnehmer eintragen?

Durch den Eintrag eines zweiten Kreditnehmers verringert sich das Risiko für die Bank und die Wahrscheinlichkeit, dass der Kredit von einer Bank im Kreditvergleich gewährt wird ist größer.

12. Der Kreditvergleich – zahlt er sich wirklich aus?

Von der Bank geliehenes Geld sorgt dafür, dass die Ausgabe trotzdem zu stemmen ist; der Kunde zahlt es anschließend in komfortablen Raten wieder zurück, die er sich locker leisten kann und die ihn vor kein finanzielles Desaster stellen. Bedacht werden müssen bei einem Kreditvergleich lediglich die Zinsen, an denen die Bank ihr Geld verdient und die deswegen je nach Kreditart nicht zu niedrig ausfallen. Eine Grundregel lautet: Es wird immer ein besseres Angebot geben als das, wofür man sich entschieden hat. Und meistens entdeckt man es auch noch kurz nach der Annahme des Angebots, das man inzwischen bereut, zumindest etwas. Unser Kreditvergleich kann dafür sorgen, dass das nicht passiert, denn er stellt die besten aktuellen Angebote einander gegenüber und ermöglicht einen Vergleich hinsichtlich der wichtigsten Kriterien.

Wer sich bislang wenig mit Krediten befasst hat und nun einen aufnehmen will, wird um den Kreditvergleich nicht herumkommen, denn so gut das Bankgespräch vor Ort auch auf die kommende Rückzahlung und die Konditionen vorbereitet, der Bankberater will vor allem verkaufen. Online Kreditvergleiche sind dagegen unabhängig und ihnen ist es gleich, für welchen Kredit sich der Kunde entscheidet, sie wollen vor allem aufklären. Kunden, die aus alter Gewohnheit heraus direkt zur Hausbank gehen oder sich lediglich bei den wenigen Anbietern erkundigen, die sie kennen, verpassen die besten Gelegenheiten, da es oftmals die weniger bekannten Institute sind, die die besten Kredite und Konditionen anbieten. Die meisten kreditinteressierten kennen lediglich einige wenige Banken, an die sie sich wenden würden, wenn sie einen Kredit beantragen möchten. Allerdings ist das nicht immer die beste Idee, denn die bekannten und renommierten Banken können es sich auch leisten, höhere Zinsen zu verlangen als eine kleine, vielleicht sogar neu gegründete Direktbank, die mit Kundenorientierung noch etwas anzufangen weiß. Kreditvergleiche lassen sich daher auch als Informationsquelle nutzen, wenn man sich zunächst Aufklärung über alle in Frage kommenden Möglichkeiten geben lassen und neue Anbieter kennen lernen möchte, die womöglich besser geeignet sind als die alteingesessenen Kreditanbieter. Ein Kreditvergleich stellt mögliche Kredite einander gegenüber und lässt anhand der sauberen Auflistung der Konditionen einen individuellen Vergleich zu. Jedem Kunden sind andere Kriterien wichtig und er braucht eine klare Liste der wichtigen Punkte, anhand derer er sich orientieren kann. Dies bietet Ihnen unser Kreditvergleich.


Bildnachweis: Copyright © Stokkete, Deklofenak – shutterstock.com